So sichert man die Datenintegrität in Google Analytics

Datenintegrität sollte ein strategischer Vorteil für jedes digitale Unternehmen sein. Wenn „gesäuberte Daten“ eine Priorität sind, öffnet dies viele Türen zu Erkenntnissen, die den Erfolg eines Unternehmens fördern werden.

Das Wissen um den täglichen Umgang mit Werkzeugen und Daten ist für jeden Performance-Marketer unerlässlich geworden. Digitale und Multi-Channel Unternehmen sind auf großartige Datenvisualisierungstools angewiesen, die helfen, Kampagnen zu optimieren und Abläufe zu rationalisieren.

Eines der am häufigsten verwendeten Tools ist Google Analytics. Selbst in der kostenlosen Version von Google Analytics können die Nutzer eine große Anzahl von Einblicken in ihr Unternehmen erhalten. Diese Einblicke können sehr hilfreich sein, um den eigenen Kundenstamm und den Erfolg von Kampagnen zu verstehen.

Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass alle Tracking-Tools korrekt eingegeben werden müssen. Tracking-Tools wie Google-Analytics, ECONDA und Adobe omniture site catalyst verstehen viele der Daten von Anfang an. Aber wenn die Daten richtig formatiert werden, wird die Arbeit mit ihnen viel einfacher. „So sichert man die Datenintegrität in Google Analytics“ weiterlesen