2-Jahres-Meilenstein mit GANDT-Ventures

Möchtest du direkt mit uns sprechen?

Vor fast zwei Jahren begann ich meine Reise zusammen mit GANDT Ventures. Damals waren wir ein Team von vier Personen, zusammen mit Remco, Tobi, Jacek und mir. Seitdem haben wir eine Handvoll neuer Teammitglieder willkommen geheißen, wir sind umgezogen und haben unsere Position als datengesteuerte digitale Berater und Venture Builder gestärkt.

Ich glaube, dies ist ein guter Zeitpunkt, um auf die letzten 24 Monate zurückzublicken und darüber nachzudenken, was seitdem geschehen ist und wo ich heute stehe.

Das Interview

Ich traf Tobi bei einem Vorstellungsgespräch für eine andere Stelle, auf die ich mich beworben hatte – bei unserer Partneragentur. Der Gründer bat Tobi einige Minuten zuvor um eine Teilnahme am Interview. Bevor ich überhaupt wusste, was passiert war, bewarb ich mich auf eine andere Stelle. In den nächsten Wochen arrangierten wir ein zweites und ein drittes Interview, um Jacek zu treffen. Ich konnte das Team, seine Überzeugungen und seine Vision für GANDT kennenlernen. Nachdem ich die Stelle angeboten bekommen habe, habe ich sie angenommen und seitdem nicht mehr zurückgeblickt.

Warum habe ich den Job bei GANDT angenommen?

Seit Beginn meiner Karriere hatte ich immer das Gefühl, dass es bei digitalen Strategielösungen eine massive Wissenslücke gibt. GANDT Ventures wurde aus der gleichen Überzeugung heraus gegründet. Das Gründerteam verfügt über ein Jahrhundert an Branchenkenntnissen und hat für digitale Unternehmen wie Westwing, Miflora, C-Date und Google gearbeitet, oder selbst gegründet. Als ich das Team traf, wusste ich, dass ich den richtigen Ort gefunden hatte, an dem ich als Individuum wachsen und von ihrem Wissen profitieren konnte.

Ich beginne meine Karriere als Venture-Builder

In den ersten Monaten lernte ich die Ins und Outs der aktuellen Kunden kennen, übernahm meine ersten Projekte und konnte mir Zeit für das Erlernen neuer Fähigkeiten und Tools nehmen. Ich habe dem Team gezeigt, dass sie mir vertrauen können, und ich war in der Lage, Führungsrollen innerhalb des Unternehmens zu übernehmen. Nach 6 Monaten vertrauten sie mir genug, um die Führungsrolle bei einem unserer Kunden in Salzburg zu übernehmen und ein Familienunternehmen im Tagesgeschäft eines Mode-E-Commerce Geschäfts mit einem lokalen und regionalen Business zu unterstützen.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich das Gefühl, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Ich konnte die C-Level zu digitalen Strategielösungen beraten, die nebenstehende Agenda erstellen und die Verantwortung für mehrere Marketing- und Management-Fragen übernehmen. Während dieses Prozesses hat mir das Team geholfen, die Tools zu entwickeln, die ich brauchte, um meine Fähigkeiten zu entwickeln. Sie unterstützen mich immer, wenn ich sie brauchte.

Mein zweites Jahr

In meinem zweiten Jahr bei GANDT Ventures hatte ich bereits das Gefühl, die Materie gut verstanden und immens vom Wissen des Teams profitiert zu haben. Im ersten Jahr bei GANDT habe ich mehr gelernt als in den vorangegangenen 3,5 Jahren meines Studiums und 2 Jahren in den Jobs bei verschiedenen Unternehmen.

Zu diesem Zeitpunkt hatte ich die Verantwortung für unseren datenzentrierten Ansatz, die Produktentwicklung und das Kundenbeziehungsmanagement. Als ich als Venture-Builder begann, hätte ich nie gedacht, dass ich die Leitung für unsere datenzentrische Ansatz übernehmen würde. In den nächsten 12 Monaten entwickelte ich unser Kerngerüst für die meisten unserer Top-Level-Berichte, Marketing-Berichte und Rechenzentren-Einrichtungen mit Tableau. Wir waren in der Lage, einen Rahmen zu schaffen, der uns die notwendigen Antworten für datenzentrierte Entscheidungen gab. Die Berichte geben uns die notwendigen Instrumente an die Hand, um die Strategien zu kontrollieren und zu verstehen, wo wir in der Lage sind, einen positiven Einfluss auf die Entwicklung unseres Kunden zu nehmen.

Anfang 2018 machte ich einen kleinen Umweg, indem ich zum Wissensträger für die Umsetzung der DSGVO-Richtlinien wurde. Ich half unseren Kunden, den Umfang der DSGVO-Gesetze zu verstehen und unterstützte sie während des Veränderungsprozesses.

Nächste Schritte

Gegenwärtig befinden wir uns an einem wichtigen Wendepunkt für GANDT Ventures. Die letzten 6 Monate haben gezeigt, welche Wirkung wir mit unserem datenzentrierten Ansatz erzielen können. Wir beraten große Unternehmen in der Schweiz, Deutschland und Österreich zu ihren digitalen Strategien. Die Gespräche, die wir führen, zeigen, dass wir auf dem richtigen Weg sind und dass unser Ansatz zur digitalen Beratung großes Interesse am Markt zeigt. Es ist für mich eine große Freude zu sehen, was wir als Team aus motivierten digitalen Strategieexperten erreichen können. Für mich ist dies ein Beweis dafür, dass wir in der Lage sind, noch viel mehr zu tun.

Mit Beginn meines dritten Jahres werde ich eine aktivere Rolle in unserer Geschäftsentwicklungsabteilung übernehmen, indem ich die ersten Strategielösungen erarbeite und diese in die täglichen Prozesse unserer Kunden implementiere.

GANDT Ventures

Die letzten zwei Jahre haben mir gezeigt, dass es einen hohen Bedarf an Branchenwissen und Unterstützung für operative Teams gibt, die die vorgeschlagenen digitalen Strategien umsetzen können. Doch allzu oft halten Agenturen und Berater ihre Branchenkenntnisse zurück, um eine Abhängigkeit von ihren Ressourcen zu schaffen. Wir wollen einen anderen Ansatz verfolgen und offen über die aktuelle Entwicklung der Branche, die Lösungen und Ansätze diskutieren.

Wir alle bei GANDT Ventures haben von dem Wissen innerhalb unserer Gruppe profitieren können. Jetzt ist es an der Zeit, dass wir eine proaktive Rolle bei der Kommunikation unserer Gedanken und Lösungen nach außen übernehmen.

Die letzten zwei Jahre haben mich viel gelehrt, und ich bin sehr stolz darauf, mit einem so erstaunlichen Team zusammenzuarbeiten. An alle, die eine Veränderung in der digitalen Industrie anstreben, wendet euch an uns und erzählt uns etwas über euch. Derzeit suchen wir Produktentwickler, Marketingexperten und motivierte Teamkollegen von Praktikanten bis hin zu leitenden Positionen.

Nächstes Jahr werden wir das 5 Jahres – Jubiläum von GANDT Ventures feiern, und ich kann es kaum erwarten, zu sehen, was die Zukunft für uns bereithält.

LET's talk about it

Teile diesen Post

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Unser Newsletter

Immer vorn dabei bleiben!