GANDT Fireside Chat #028 | Omni-Channel Readiness in der Schweiz und Googles SEO Ranking Update

Post by Kathrin Fuhrer
Jun
03
2020

Getreu unserem Motto “Working Out Loud” tauschen wir von GANDT Ventures in der jetzigen Situation digital über aktuelle Themen aus und decken Chancen auf, die für Unternehmen und Daily-Business genutzt werden können.

Aber vor allem ist es eine Menge Spaß und eine großartige Möglichkeit, Wissen auszutauschen.
Unsere Podcast-Chats stehen allen Interessierten zur Verfügung, die mehr über Google, Facebook, Amazon und Co. wissen wollen.

 

Omni-Channel Readiness Index 2020 – Aktuelle Zahlen aus der Schweiz

Eine aktuelle Studie, die von Google Schweiz, dem Verband des Schweizerischen Versandhandels (VSV) in Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Mindtake herausgegeben wurde soll eine “technische” Landkarte für Händler bieten, worin noch Optimierungspotentiale liegen.

KeyFinding ist unter anderem eine positive Entwicklung der Verknüpfung von stationärem Handel und Onlinegeschäft über alle Branchen hinweg (ggü. dem Vorjahr).

Anhand von Kundenbefragungen lässt sich aber auch feststellen, dass die Schweizer Konsumenten immer anspruchsvoller werden und die Erwartungen an die Händler steigen. Ein Omni-Channel Ansatz mit umfassender Erreichbarkeit und der Verbindung von Kanäle wird immer wichtiger.

In der zweiten Auflage des Berichts wird weiterhin aufgezeigt, dass wenn es um die Verknüpfung von Online- und stationärem Geschäft geht, die Schmuck- und Uhrenbranche zusammen mit dem Bereich Bau und Heimwerk auf Platz 1 stehen.

Die Studie bestätigt zudem, dass die organisatorische Umsetzung eines Omni-Channel Ansatzes für Unternehmen immer noch die größte Herausforderung darstellt. Nur jedes zweite Unternehmen gab an, dass es einen Omni-Channel Verantwortlichen habe.

Neben Insights aus Unternehmersicht interessieren wir uns aber auch für die Kundenbefragungen.
Mobiles Shopping steht im Fokus der Konsumenten – 2018 waren es 63%, heute sind es 80% der 1000 Befragten, die ihre Waren via Handy online bestellen oder sich zumindest informieren.

Hört in unseren Fireside Chat rein, wenn wir über diese und weitere Zahlen aus dem Bericht diskutieren.

 

Webvitals von Google – Neue Rankingfaktoren

Erneut News von Google – die Suchmaschine überarbeitet seine SEO-Rankingfaktoren und erläutert wie künftig die Performance eines Web-Auftritts gemessen wird.

Als neuer Fokus des Rankings gelten die Web-Vitals Kennzahlen, Googles Kennzahlen zur Bewertung der User-Experience. Diese beziehen sich u.a. auf die Renderzeit, die Zeit zwischen Nutzeraktivität und Browserreaktion und die visuelle Stabilität einer Website.

Aus diesen drei Core Web Vitals und weiteren 4 Signale errechnet Google dann den endgültige Ranking Faktor. Mit den bestehende Faktoren zusammen, ergibt sich dann das Ranking in den Google-Suchergebnissen.

Wie genau wird sich das auf das organische Rankings auswirken? Detaillierte Inisights gibt es noch nicht, das Update soll aufgrund der Coronakrise erst 2021 in Kraft treten.

Welche Rolle AMP-Seiten zukünftig spielen können, und wie diese von dem neuen Ranking beeinflusst werden, erfahrt ihr in unserem Fireside Chat!

 

Agenda | GANDT Fireside Chat Video #028

Termin
Wenn Ihr die Diskussion mit uns weiterführen wollt, oder Fragen zu Eurem Business habt, stehen wir Euch gerne zur Verfügung. Bucht einfach einen kostenlosen Gesprächstermin.